Ankuendigung

Einklappen
Keine Ankuendigung bisher.

Danke an die Mitarbeiter sagen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles loeschen
neue Beitraege

  • Danke an die Mitarbeiter sagen

    Hallo,
    ich hab mal eine Frage und zwar bin ich mächtig stolz auf meine Mitarbeiter. Im letzten Jahr stand jeder einzelne hinter der Agentur und hat sein Herz mit einfließen lassen. Dafür möchte ich danke sagen und eine kleine Feier veranstalten.
    Es soll wirklich etwas einmaliges sein, das meine Mitarbeiter nicht so schnell vergessen und das zeigen soll wie dankbar ich für ihre Arbeit bin.
    Hat dafür jemand Ideen oder kann mir sagen, was man da eventuell machen kann? Hat da vielleicht schon jemand Ideen, was gut ankam?
    Ich freue mich auf eure Vorschläge und bin wirklich gespannt, was man da organisieren kann!

  • #2
    Hmm, aus welcher Ecke Deutschlands kommst du den? Wenn aus dem Bodenseerkreis, wie wäre es mit einem Trip ins Nachbarland und da was erleben? Ich spreche das deswegen so gezielt an, weil ich Schweizer Freunde und Partner habe und da mal auf einem Event war. Hat mir total gefallen. Habe dann im Netz danach gesucht und bin dann auf den Blogeintrag hier: (siehe Anhang) gekommen. Vielleicht solltest du dich mal daran probieren? Ich meine, es kann ja nicht schaden, vielleicht kommen die auch zu etwas weiteren Veranstaltungsorten. Ich kenne die halt nur aus einigen Festen. Waren glaub 3. Waren alle 3 sehr gut.
    Viele Grüße
    Möchten Sie ein besonderes Firmenevent organisieren und suchen dafür professionelle Unterstützung?

    Kommentar


    • #3
      Ich wäre ja für was einfaches. Wie einfach einen ganzen Kinosaal mieten oder einfach die Weihnachtsparty in den Sommer verschieben und daraus eine Mottoparty machen. So "Beach und Palm-Action" oder sowas in der Richtung eben. Ich finde das hätte ja was. Dann müssen alle im Strandoutfit kommen und draußen kann ja ein echter Pool sein, um sich abzukühlen. Finde schon, das es etwas hätte. Aber ich merke schon, das Krairder seine Idee wesentlich besser ist. Wenn man aus dem Bodensee kommt. Ansonsten kannst du heini52 dich ja noch immer für meine Idee begeistern. Sagst dann einfach, für was du dich entschieden hast. Vielleicht kann ich dann mehr Input geben.

      Kommentar


      • #4
        Guten Morgen zusammen,
        wir kommen sogar aus dem Süden von Deutschland, da würde sich Bodensee und Schweiz sogar fast anbieten, falls das Budget stimmt.
        An sich könnte man das ja sogar mit deiner Idee Raymeemed verbinden...
        wäre auf jeden Fall eine coole Idee und würde nochmals meinen Mitarbeitern zeigen, wie wertvoll sie für das Unternehmen sind. Wir sind an sich auch echt einen coole Truppe, mit der man auch außerhalb von der Arbeit Spaß haben kann.
        Wenn der finale Plan steht kann ich mich ja nochmal bei euch melden.
        Ich wollte mich schon mal für eure Anregungen bedanken! Hat mir auf jeden Fall weitergeholfen. Euch noch einen schönen Tag. LG

        Kommentar


        • #5
          Na dann, das hat sich doch ganz gut ergeben.
          Toll das du meine Idee mitnehmen willst in deine. Ich finde auch, das es eine Hammer-Idee ist, ist ja immerhin meine eigene
          Wollte nur sagen, wie sieht das bei der Feier mit Alkohol aus? Ich meine, wenn zu viel da ist, gibt es 2 Enden. Entweder man hat einen ganzen Haufen an Flaschen, die angefangen sind oder voll, oder man hat viele Alkoholleichen, die sich in den Grund und Boden schämen. Denke deswegen, sollte man darauf achten das nicht zu viel getrunken wird und auch nicht zu viel gekauft.
          Mein Ratschlag noch zu dem Thema.

          Kommentar

          Laedt...
          X