Ankuendigung

Einklappen
Keine Ankuendigung bisher.

Unverkäuflich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles loeschen
neue Beitraege

  • Unverkäuflich

    Morgen zusammen.
    Ich habe letztens eine Reportage gesehen, über ein Unternehmen. Das hat aus alten Sachen, wie ein Dach oder auch was sonst im Haus oder am Haus ist, die besten Stücke rausgenommen, bevor es den Erdboden gleich gemacht wird und die in andere Objekte verbaut. In der Reportage wurde auch ein Pavillon gezeigt. Der Geschäftsführer hatte das durch einige Kontakte erworben. Es war original vom Sonnenkönig. Der Zwilling soll noch in Paris stehen. Sein Bruder bei ihm. Das war es auf der Welt. Von der Version gibt es keine mehr. War für ihn unverkäuflich. Gibt es auch andere Unternehmen, die was bestimmtes bei sich nicht verkaufen?

  • #2
    Wie meinst du das?
    Es gibt viele Unternehmen und Händler die sehr alte Produkte nicht mehr verkaufen, sondern die Gegenstände als Ausstellungsstücke bereitstellen.
    Das beste Beispiel sind die Auto Museen. Man sieht in der BMW-Welt viele sehr alte und auch sehr teure Autos, die nicht zum Verkauf bereitstehen.
    Dabei versuchen die Unternehmen Besucher in die Museen zu locken.

    Ich war letztens bei weschenfelder und habe mir Steinway & Sons Flügel angesehen. Die ältesten sind von 1896. Kaum zu glauben oder?
    Ich wusste auch gar nicht, dass die Flügel auch im Internet ausgestellt sind. Also wenn du willst kannst du sie dir auf der Website anschauen!

    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    Gruß
    Krairder
    STEINWAY & SONS: Gebrauchte Flügel in großer Auswahl bei Klavierbau Weschenfelder.

    Kommentar


    • #3
      Da gibt es sicherlich einige Unternehmen, die einfach Dinge behalten.

      Kommentar

      Laedt...
      X